28 Mai 2022

Ehammer pulverisiert Schweizer Weitsprungrekord

Dem Zehnk├Ąmpfer Simon Ehammer gelang beim Mehrkampf-Meeting in G├Âtzis ein Exploit im Weitsprung. Der Appenzeller steigerte den Schweizer Rekord auf 8,45 m.

Der 22-J├Ąhrige f├╝hrt mit diesem Wert neu die Jahres-Weltbestenliste der Weitspringer an. Ehammer stellte bei nahezu Windstille auch eine Weitsprung-Weltbestleistung innerhalb eines Mehrkampfes auf – noch nie flog ein Allrounder so weit. Dies hatte er bereits Anfang Mai geschafft, als er beim Zehnkampf im deutschen Ratingen 8,30 m erreichte, die zwei Tage mit 8354 Punkten abschloss und somit gleich zwei Schweizer Rekorde aufstellte.

(text:sda/bild:sda)