Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Diemtigen: Am Wiriehorn sollen künftig mehr Wanderer statt Skifahrer unterwegs sein

Die Wiriehornbahn im Diemtigtal habe die Zeichen der Zeit erkannt, sagt Verwaltungsratspräsident Erich Klauwers gegenüber Radio BeO. Der klassiche Wintersport – Skifahren und Snowboarden – habe je längers je mehr keine Zukunftf mehr am Wiriehorn. Die Besucherzahlen für den Pistensport seien seit Jahren rückläufig, aufgrund des Klimawandels sei die Schneesicherheit nicht mehr gewähleistet und Beschneiungsanlagen seien teuer. Darum soll der Fokus der Wiriehornbahn künftig mehr auf dem Sommer liegen. Im Winter will man vermehrt auf Nicht-Pistensport setzen, also eher auf Winterwanderwege und Schneeschuhlaufen.