9 Juli 2021

Die Schifffahrt auf dem Brienzersee ist eingestellt

Infolge des zu hohen Wasserpegels der Aare bei Interlaken darf diese nicht mehr befahren werden. Die Schifffahrt auf dem Brienzersee muss folge dessen bis mindestens Samstagabend 10. Juli eingestellt werden.

Ebenfalls ist es möglich, dass der erlaubte Höchststand am Thunersee im Laufe der nÀchsten Tagen durch die hohen Zuflussmengen erreicht wird, was die Einstellung der Thunersee-Schifffahrt zur Folge hÀtte. Zurzeit fahren die Schiffe gemÀss Fahrplan.

(text:pd/bild:archiv)