25 April 2021

Christian Baumann gewinnt Bronze am Barren

Auch am zweiten Tag der Ger├Ątefinals an den Europameisterschaften in Basel geht die Schweizer Erfolgsserie weiter. Christian Baumann gewinnt im Final am Barren die Bronzemedaille.

Der 26-j├Ąhrige Aargauer trat als letzter der acht Finalisten an und zeigte an seinem Paradeger├Ąt zum dritten Mal in dieser Woche eine nahezu fehlerfreie ├ťbung, die mit 15,100 Punkten belohnt wurde.

Dies reichte im hochstehenden Final ex-aequo mit dem Deutschen Lukas Dauser, dem Besten der Qualifikation, zu Rang 3. Gold ging an den T├╝rken Ferhat Arican, der Russe David Beljawski holte Silber. Pablo Br├Ągger turnte mit 14,600 Punkten auf Rang 7.

F├╝r Baumann war es bereits die vierte EM-Medaille, die zweite am Barren. 2015 in Montpellier hatte er Silber gewonnen. Er ist damit der erste Schweizer Kunstturner, der am Barren zwei EM-Medaillen gewonnen hat.

(text:sda/bild:sda)