25 April 2021

Christian Baumann gewinnt Bronze am Barren

Auch am zweiten Tag der Gerätefinals an den Europameisterschaften in Basel geht die Schweizer Erfolgsserie weiter. Christian Baumann gewinnt im Final am Barren die Bronzemedaille.

Der 26-jährige Aargauer trat als letzter der acht Finalisten an und zeigte an seinem Paradegerät zum dritten Mal in dieser Woche eine nahezu fehlerfreie Übung, die mit 15,100 Punkten belohnt wurde.

Dies reichte im hochstehenden Final ex-aequo mit dem Deutschen Lukas Dauser, dem Besten der Qualifikation, zu Rang 3. Gold ging an den T√ľrken Ferhat Arican, der Russe David Beljawski holte Silber. Pablo Br√§gger turnte mit 14,600 Punkten auf Rang 7.

F√ľr Baumann war es bereits die vierte EM-Medaille, die zweite am Barren. 2015 in Montpellier hatte er Silber gewonnen. Er ist damit der erste Schweizer Kunstturner, der am Barren zwei EM-Medaillen gewonnen hat.

(text:sda/bild:sda)