Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Bern: Trams durch Steinwürfe beschädigt – Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben in Bern gestern Montag abend kurz vor 20.00 Uhr im Bereich Brunnmattstrasse/Effingerstrasse Trams der Linien 7 und 8, sowie Busse der Linie 17 mit Steinwürfen beschädigt. Dabei gingen einige Scheiben zu Bruch, zwei Passagierinnen wurden leicht verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen. Personen, die sachdienliche Hinweise liefern können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 031 638 81 11 zu melden.