Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Bern: Frau tätlich angegriffen

Am Samstag zwischen 2 und 3 Uhr Nachts ist auf der Neubrückstrasse in Bern eine Frau von einem unbekannten Mann tätlich angegangen und dabei verletzt worden. Die Kantonspolizei Bern hat nach der nachträglichen Meldung Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Aussagen zufolge eilten mehrere Passanten zu Hilfe und der Täter wurde von Drittpersonen aufgefordert, die Örtlichkeit zu verlassen. Er wird wie folgt beschrieben: Er ist zirka 20 bis 25 Jahre alt, gross gewachsen, von athletischer Statur und hat einen braunen Teint. Der Mann trug eine schwarze Jeans und eine dunkelbraune Jacke mit Fellkragen. Er hatte einen kurz getrimmten Schnauz und einen schmalen Bartstreifen von der Unterlippe zum Kinn führend. Ausserdem hatte er quer über die Nase ein hautfarbenes Heftpflaster geklebt. Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.