30 M├Ąrz 2021

Belp: Eine zus├Ątzliche Klasse auf der Oberstufe

Aufgrund der steigenden Sch├╝lerzahlen wird an der Oberstufe eine zus├Ątzliche Klasse er├Âffnet. Die Gemeinde rechnet f├╝r das n├Ąchste Schuljahr mit 1ÔÇÖ256 Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern, die auf 61 Klassen verteilt unterrichtet werden.

Im Ortsteil Belpberg ist die Anzahl Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler, welche an der dortigen Schule unterrichtet werden, allerdings r├╝ckl├Ąufig. F├╝r die Basisstufe (Kindergarten bis 2. Klasse) sind 9 Kinder angemeldet, f├╝r die Mehrjahrgangsklasse (3. bis 6. Klasse) sind es deren 17. Um die Klassen ┬źaufzuf├╝llen┬╗ und damit den Fortbestand des Schulstandorts vorerst zu sichern, hat der Gemeinderat die Weiterf├╝hrung des Konzepts Zyklusschule beschlossen. Das heisst, dass total 15 Kinder vom Kindergartenalter bis zur Mittelstufe von Belp zum Schulhaus Belpberg gefahren werden und dort den Unterricht geniessen. Aufgrund der Art und L├Ąnge des Schulwegs ist die Gemeinde f├╝r den Schultransport zust├Ąndig.
Die Gemeinde plant mit l├Ąngerfristig tiefen Sch├╝lerzahlen im Ortsteil Belpberg. Darum sind dessen Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler in die Planung der neuen Schulanlage M├╝hlematt integriert.

(text:pd/bild:beo)