11 März 2021

Beatenbucht: St. Beatus-Höhlen öffnen

Die St. Beatus-Höhlen starten am Samstag 13. März in die neue Saison. Die Vorfreude ist beim Stv. Geschäftsleiter Marc Schneider gross: „Das letzte Jahr hat gezeigt, dass ein Jahr aus dem Nichts heraus sehr herausfordernd werden kann. Wir sind sehr froh, dass die Ausgangslage uns die Möglichkeit gibt, unseren Betrieb zu öffnen“. Eine gewisse Anspannung bleibe aber natürlich bestehen, so Schneider.

Die Beatushöhlen bieten auch diese Saison unteranderem die „Sunset Caves“ an.  Zwischen Juli und September sind die Höhlen jeweils am Donnerstagabend durchgehend geöffnet. Dieses Angebot sei vor allem auch bei den Einheimischen sehr beliebt, um den Feierabend einmal anders zu geniessen, sagt Marc Schneider weiter. (text:msi/bild:archiv)

 

Veranstaltungen: