13 Juni 2021

Beatenberg: Keine finanzielle Beteiligung von Grundeigent├╝mer bei Massnahmen Naturgefahren

Der Souver├Ąn von Beateberg lehnt eine fianzielle Beteiligung von Grundeigent├╝mern┬á bei Massnahmen gegen Naturgefahren ab.

Um Grundeigent├╝mer verpflichten zu k├Ânnen, sich finanziell an Massnahmen gegen Sturzgefahren beteiligen zu m├╝ssen, bei denen sie einen entsprechenden Sondervorteil geniessen, sollte mittels Reglement die entsprechende Rechtsgrundlage geschaffen werden. Das lehnt die Stimmbev├Âlkerung von Beatenberg mit 290-NEIN zu 175-JA Stimmen ab.

Die restlichen Traktanden wurden jedoch genehmigt, so auch die Umzonung Ausschnitt Waldegg, welcher neu nun eine Landwirtschaftszone wird.

(text:pd&ch/bild: