16 Januar 2021

BDP/CVP suchen eine Nachfolge fĂĽr Beatrice Simon

Die neugegründete Berner Mitte – aus der Fusion von CVP und BDP entstanden – macht sich auf die Suche nach einer Nachfolge für die Berner Finanzdirektorin Beatrice Simon (BDP), die bei den Wahlen 2022 nicht mehr antritt.

Simon zu ersetzen wird nicht einfach – die Finanzdirektorin ist bei der Bevölkerung beliebt und über die Parteigrenzen hinaus geschätzt. Ziel der Suche sein natürlich, den Sitz und damit auch die bürgerliche Mehrheit im Berner Regierungsrat zu verteidigen, sagt der Presidänt der Findungskommission, BDP-Nationalrat Lorenz Hess. Die bürgerliche Mehrheit steht auf Wackeligen Beinen – der einst als bürgerlich geltende Kanton Bern ist in den letzten Jahren zunehmend nach links gerutscht.