19 Juli 2021

Auftakt in Gstaad mit drei Schweizern

Das Swiss Open, das ATP-Sandplatzturnier in Gstaad, beginnt am Montag mit einer Parade von Schweizer Spielern. Im Einsatz stehen ab 11.30 Uhr der erfolgreiche Qualifikant Sandro Ehrat, danach Johan Nikles und im letzten Spiel des Tages ab 17.30 Uhr Marc-Andrea H├╝sler. Die weiteren Schweizer Dominic Stricker und Leandro Riedi greifen ab Dienstag ins Turnier ein.

An der Spitze ist das Turnier im Saanenland sehr gut besetzt. Der Kanadier Denis Shapovalov und der Spanier Roberto Bautista Agut sind als Nummern 1 und 2 gesetzt. Die Turniernummer 3, der Norweger Casper Ruud, hat gerade am Wochenende das Turnier in Bastad gewonnen.

(text:sda/bild:pexels)