Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".





 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Adelboden: Marco Schwarz gewinnt Slalom am Chuenisbergli

Der Österreicher Marco Schwarz hat den Weltcup Slalom in Adelboden für sich entschieden. Bei seinem insgesamt dritten Weltcupsieg liess er den Deutschen Linus Strasser und den überraschenden Briten Dave Ryding hinter sich. Die Schweizer konnten ein gutes Teamresultat abliefern: Loic Meillard klassierte isch als bester auf Rang 5, Tanguy Nef wurde 6 und Vorjahressieger Daniel Yule kam auf Rang 7. Im 2. Lauf leider ausgeschieden ist der Oberländer Noel von Grünigen. Von Grüningen konnte sich mit der hohen Startnummer 59 als 26. überraschend für den 2. Durchgang qualifizieren.