27 März 2021

194 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern

194 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern.

Getestet wurden 3’739 Personen innerhalb von 24 Stunden. Der Kanton Bern hat kein weiteres Todesopfer zu vermelden. Somit gab es seit Beginn der Pandemie im Kanton Bern 1026 Todesopfer.

Freitag – 26.03.2021

157 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern.

Getestet wurden 3389 Personen innerhalb von 24 Stunden. Weiter meldet der Kanton Bern einen weiteren Todesfall. Somit gab es seit Beginn der Pandemie im Kanton Bern 1026 Todesopfer.

Donnerstag – 25.03.2021

183 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern.

Getestet wurden 3299 Personen innerhalb von 24 Stunden. Weiter meldet der Kanton Bern einen weiteren Todesfall. Somit gab es seit Beginn der Pandemie im Kanton Bern 1025 Todesopfer.

Mittwoch  – 24.03.2021

186 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern.

Getestet wurden 3171 Personen innerhalb von 24 Stunden. Im Spital befinden sich im Moment 71 Personen, davon sind 21 auf der Intensivstation. Der Kanton Bern meldet dazu 4 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Gesamtschweizerisch wurden 2022 neue Fälle gemeldet. Damit liegt der 7-Tageschnitt laut SRF-Data bei 1539. Das sind 19% mehr als in der Vorwoche.

Dienstag  – 23.03.2021

109 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern.

Getestet wurden 2988 Personen innerhalb von 24 Stunden. Der Kanton Bern hat kein weiteres Todesopfer zu vermelden.

Montag – 22.03.2021

54 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern.

Getestet wurden 1359 Personen innerhalb von 24 Stunden. Der Kanton Bern hat kein weiteres Todesopfer zu vermelden.

Sonntag – 21.03.2021

88 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern.

Getestet wurden 1899 Personen innerhalb von 24 Stunden. Der Kanton Bern hat kein weiteres Todesopfer zu vermelden.

Samstag – 20.03.2021

136 Personen wurden im Kanton Bern innert 24 Stunden positiv auf das Coronavirus getestet.

Es wurden 3092 Tests durchgefĂĽhrt. Der Kanton hat kein weiteres Todesopfer zu vermelden.

Freitag – 19.03.2021

126 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern.

Getestet wurden 3299 Personen innerhalb von 24 Stunden. Weiter meldet der kanton Bern einen weitren Todesfall. Somit gab es seit beginn der Pandemie imkanton Bern 1020 Todesopfer.

Donnerstag – 18.03.2021

148 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern.

Getestet wurden 2864 innerhalb von 24 Stunden. Weiter meldet der Kanton Bern drei weitere Todesfälle. Somit gab es seit Beginn der Pandemie im Kanton Bern 1019 Todesopfer.

Mittwoch – 17.03.2021

133 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern.

Getestet wurden 2864 innerhalb von 24 Stunden. Weiter meldet der Kanton Bern einen weiteren Todesfall. Somit gab es seit Beginn der Pandemie im Kanton Bern 1016 Todesopfer.

Dienstag – 16.03.2021

92 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern.

Getestet wurden 2272 Personen innerhalb von 24 Stunden, was einer Positivitätsate von etwas über 4% ergibt. Weiter meldet der Kanton Bern zwei weitere Todesfälle. Somit gab es seit Beginn der Pandemie im Kanton Bern 1015 Todesopfer.

Montag – 15.03.2021

70 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern.

Das sind doppelt so viele wie noch vor einer Woche. In den letzten 24 Stunden wurden 1108 Personen getestet. Weiter meldet der Kanton Bern einen weiteren Todesfall. Somit gab es seit Beginn der Pandemie im Kanton Bern 1013 Todesopfer.

Sonntag – 14.03.2021

69 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern

Getestet wurden 1728 Personen innerhalb von 24 Studnen, was einer Positivitätsate von von knapp 4% ergibt. Der Kanton Bern meldet kein  weiteres Todesopfer.

Samstag – 13.03.2021

119 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern

Getestet wurden 2871 Personen innerhalb von 24 Stunden. Der Kanton Bern meldet ein weiterer Todesfall. Seit der Pandemie gab es im Kanton Bern 1012 Todesopfer.

Freitag – 12.03.2021

91 Neuansteckungen mit dem Coronavirus im Kanton Bern

Getestet wurden 2529 Personen innerhalb von 24 Stunden. Der Kanton meldet 6 weitere Todesfälle. Seit Beginn der Pandemie gab es im Kanton Bern 1011 Todesopfer.