14 August 2021

22 Verletzte bei Busunfall in Russland

Bei einem Unfall mit einem Reisebus nord├Âstlich von Moskau sind am Samstagmorgen mindestens 22 Menschen verletzt worden. 16 von ihnen seien in Krankenh├Ąuser gekommen, teilten die russischen Beh├Ârden mit. Nach ihren Angaben war der Bus auf einer zweispurigen Strasse auf einen Sattelschlepper aufgefahren. Bilder zeigten die zerst├Ârte Frontscheibe des Busses. Weshalb der 57 Jahre alte Busfahrer nicht rechtzeitig bremste, werde untersucht.

(text:sda/bild:unsplash)