12 Februar 2021

144 neue Infektionen und drei weitere Todesfälle im Kanton Bern

Freitag – 12.02.2021

Der Kanton Bern hat heute Freitag 144 neue Infektionen mit dem Coronavirus gemeldet, 40 mehr als am Vortag. Drei weitere Personen sind an oder mit der vom Virus ausgelösten Covid-19-Krankheit verstorben.

 

Donnerstag – 11.02.2021

Der Kanton Bern meldet für die vergangenen 24 Stunden 104 Neuansteckungen mit dem Coronavirus. Damit sind die Fälle im Vergleich zum letzten Donnerstag um 4 zurückgegangen. Im Kanton Bern wurden in dieser Zeit 2’302 Tests durchgeführt. Weiter muss der Kanton 4 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus melden.

Das Bundesamt für Gesundheit BAG meldet für die letzten 24 Stunden 1’356 Neuansteckungen und 22 Todesfälle.

 

Mittwoch – 10.02.2021

Der Kanton Bern meldet für die vergangenen 24 Stunden 189 Neuansteckungen mit dem Coronavirus. Dies bei insgesamt 2’634 durchgeführten Tests. Weiter muss der Kanton heute 3 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer vom Coronavirus ausgelösten Lungenkrankheit melden.

Schweizweit meldet das Bundesamt für Gesundheit 1602 Neuansteckungen mit dem Coronavirus, dazu 18 neue Todesfälle und 92 Spitaleinweisungen.

 

Dienstag – 09.02.2021

Der Kanton Bern meldet für die vergangenen 24 Stunden 99 Neuansteckungen mit dem Coronavirus. Dies bei insgesamt 2’107 durchgeführten Tests. Weiter muss der Kanton heute 2 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer vom Coronavirus ausgelösten Lungenkrankheit melden.

 

Montag – 08.02.2021

Der Kanton Bern meldet für die vergangenen 24 Stunden 67 Neuansteckungen mit dem Coronavirus. Dies bei insgesamt 1’771 durchgeführten Tests. Weiter muss der Kanton heute 1 weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer vom Coronavirus ausgelösten Lungenkrankheit melden.

 

Sonntag – 07.02.2021

Der Kanton Bern meldet für die vergangenen 24 Stunden 103 Neuansteckungen mit dem Coronavirus. Das bei insgesamt 1’599 durchgeführten Tests. Im Vergleich zum letzten Sonntag sind die Zahlen um 10 Fälle zurückgegangen. Weiter muss der Kanton heute 2 weiter Todesfälle im Zusammenhang mit einer vom Coronavirus ausgelösten Lungenkrankheit melden.

 

Samstag – 06.02.2021

Der Kanton Bern meldet für die vergangenen 24 Stunden weitere 131 Neuansteckungen mit dem Coronavirus. Am Freitag waren es 142, am Samstag vergangener Woche 167 bei praktisch gleich viel durchgeführten Tests. Damit sind die Fallzahlen im Kanton Bern weiter leicht rückläufig. Vier weitere Menschen sind mit einer Covid-Erkrankung verstorben. Seit Beginn der Pandemie gab es im Kanton Bern 948 Todesopfer.

Freitag – 05.02.2021

Der Kanton Bern meldet für die vergangenen 24 Stunden 142 Neuansteckungen mit dem Coronavirus. Aktuell befinden sich 111 Personen im Zusamenhang mit einer Covid-19-Erkrankung im Spital. Zudem muss der Kanton Bern 2 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer vom Coronavirus ausgelösten Lungenkrankheit melden.

 

Donnerstag – 04.02.2021

Der Kanton Bern meldet für die vergangenen 24 Stunden 108 Neuansteckungen mit dem Coronavirus. Das sind knapp 100 Fälle weniger als vor einer Woche. Aktuell befinden sich 114 Personen im Zusamenhang mit einer Covid-19-Erkrankung im Spital. Zudem muss der Kanton Bern 3 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer vom Coronavirus ausgelösten Lungenkrankheit melden.

 

Mittwoch – 03.02.2021

Der Kanton Bern meldet heute Mittwoch 204 Neuansteckungen mit dem Coronavirus innerhalb der letzten 24 Stunden. Zudem sind 4 weitere Personen im Zusammenhang mit dem Virus gestorben. Der Kanton Bern registriert 117 Personen im Spital davon sind 20 auf der Intensivstation.

 

Dienstag – 02.02.2021

Innerhalb von 24 Stunden haben sich im Kanton Bern 172 Personen neu mit dem Coronavirus angesteckt. Zudem sind 3 we Zudem sind 3 weitere Personen im Zusammenhang mit dem Virus gestorben. Der Kanton Bern registriert 125 Personen im Spital davon sind 25 auf der Intensivstation.

 

Montag – 01.02.2021

Innerhalb von 24 Stunden haben sich im Kanton Bern 74 Personen neu mit dem Coronavirus angesteckt. Zudem sind 7 weitere Personen an den Folgen vom Coronavirus gestorben.

 

Sonntag – 31.01.2021

Der Kanton Bern meldet für die vergangenen 24 Stunden 113 Neuansteckungen mit dem Coronavirus. Das sind knapp 50 Fälle weniger als noch letzten Sonntag. Zudem muss der Kanton Bern 5 weitere Todesfälle im Zusammenhang mit einer vom Coronavirus ausgelösten Lungenkrankheit melden.

Veranstaltungen: