23 April 2021

1. Mai-Feier findet trotzdem statt – in kleinem Rahmen

Die traditionelle Feier zum Tag der Arbeit am ersten Mai wird in Thun auch in diesem Jahr zelebriert. W√§hrend Interlaken wegen bekannten Umst√§nden seine Feier abgesagt hat, will Thun an der Tradition festhalten. Klar, dass dies in einer sehr abgespeckten Version erfolgen muss. So sind zur diesj√§hrigen Feier nur maximal 100 Personen eingeladen, die am Samstag zu dieser einst√ľndigen Feier auf dem Thuner Rathausplatz zusammenkommen werden. Dabei werden sie auf definierten Sitzpl√§tzen sitzen. „Man muss sich das so vorstellen wie ein Freilichttheater“, sagt Co-Pr√§sident vom SP-Regionalverbund Franz Schori zu Radio BeO.

Im Anschluss an die Feier wird es kein offizielles Apero geben, die neusten Lockerungen lassen aber zu, dass gegebenenfalls auf einer nahen Gartenterrasse noch angestossen werden kann.

(text:ye/bild:pixabay)