Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Wilderswil: Kein Geld für Geburtenabteilung

Der Wilderswiler Gemeinderat ist dagegen, der Geburtenabteilung der Spital FMI jährlich rund 10'000 Franken zu zahlen. Es sei nicht Aufgabe der Gemeinden, unrentable Spital Abteilungen zu finanzieren, so der Bescheid des Gemeinderates.

(Mehr dazu im Mittwoch-Info 06:00/06:30/07:00/07:30)

09.09.2015
07:30
 
 
BeO-Info 09.09.2015
09.09.2015
06:30
 
 
BeO-Info 09.09.2015