Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Thun: Vorfälle werfen schlechtes Licht auf das Bundesasylzentrum

Staatssekretär Mario Gattiker und der Thuner Gemeinderat trafen sich zu einem Gespräch über die ersten Erfahrungen mit dem Bundesasylzentrum in Thun. Einzelne Vorfälle rücken das korrekte Verhalten der Mehrheit in ein schlechtes Licht.

(Mehr dazu im Donnerstag-Info 17:00/17:30/18:00/18:30)

18.02.2016
18:30
 
 
BeO-Info 18.02.2016
18.02.2016
17:30
 
 
BeO-Info 18.02.2016