Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Thun: Stadt und Fussballclub verurteilen Gewalt im Fussball

Für FC Thun-Präsident Markus Lüthi hat Gewalt keinen Platz im Fussball, und Gewalttäter, die sich mit FC Thun anschreiben seien keine Fans. Nach den Auseinandersetzungen in der Stadt von Samstagabend hält Sicherheitsvorsteher Peter Siegenthaler weitere Gespräche für nötig.

(Mehr dazu im Montag-Info ab 5:30 Uhr)