Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Sundlauenen: Gefährlicher Fels weggesprengt – Strasse bleibt noch zu

Heute Mittwoch haben Experten oberhalb der Kantonsstrasse eine instabile Felsformation weggesprengt. "Die Sprengung lief nach Plan, die Aufräumarbeiten dauern an, deshalb bleibt die Strasse bis Donnerstag 17:00 Uhr zu", sagt Ricarda Bender vom Strasseninspektorat Oberland Ost.

Mehr dazu im Mittwoch-Info ab 17:00 Uhr.