Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Niederried: Bauer freigesprochen vom Vorwurf der Tierquälerei

Das Regionalgericht hat laut dem "Berner Oberländer" einen Mann vom Vorwurf der mehrfachen Tierquälerei freigesprochen. Ihm wurde vorgeworfen, 20 Schafe und Ziegen dermassen vernachlässigt zu haben, dass diese verstarben. Das Gericht hat den Mann jedoch wegen Übertretens des Tierseuchengesetzes gebüsst.

Mehr dazu im Samstag-Info: 12:00/12:30/13:00  

12.11.2016
12:30
 
 
BeO-Info 12.11.2016