Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Kanton: Neue Finanzierung für Notunterkünfte

​Im Kanton Bern sind zurzeit sechs unterirdische Notunterkünfte für Asylsuchende in BetriebFür die Asylsozialhilfestellen ist der finanzielle Aufwand bei diesen Unterkünften grösser, darum will der Regierungsrat für die Finanzierung der unterirdischen Notunterkünfte von der Subjekt– auf die Objektfinanzierung wechseln

(Mehr dazu im Samstag-Info: 07:00/07:30/08:00/08:30)