Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Kanton: Mieterverband will Fördermassnahmen für günstige Wohnungen

Die Situation im Wohnungsmarkt sei angespannt, findet der Berner Mieterverband: In 40% der Berner Gemeinden stehen weniger als 1% der Wohnungen leer. Preisgünstige Wohnungen zu finden, sei auch in Thun und im Saanenland schwierig. Deshalb fordert der Mieterverband, dass der Kanton nun Massnahmen zur Förderung des preisgünstigen Wohnungsbaus ausarbeitet.

(Mehr dazu im Donnerstag-Info: 06:00/06:30/07:00/07:30)

02.06.2016
07:30
 
 
BeO-Info 02.06.2016
02.06.2016
06:29
 
 
BeO-Info 02.06.2016