Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Kanton: Fischer fordern Regulierung des Kormoranbestandes

Der Bernisch Kantonale Fischereiverband theamtisiert an der Hauptversammlung das kantonale Konzept der Biodiversität. Ein Problem sei der Kormoran, welcher den Fischbestand unter Druck setzte.

(Mehr dazu im Sonntag-Info: 12:00/12:30/13:00)

12.03.2017
12:30
 
 
BeO-Info 12.03.2017