Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Kanton: Fische leiden unter Hitze

Der Schweizerische Fischereiverband befürchtet in den kommenden Tagen eine ähnliche Tragödie wie im Hitzesommer 2003 als massenhaft Äschen in den zu warmen Gewässern verendeten. Die Situation sei vor allem im Mittelland und am Bodensee prekär, im Kanton Bern gab es erst im Emmental hitzebedingte Fischumsiedlungen. Das Berner Oberland ist weniger betroffen.

Mehr dazu im Freitag-Info ab 12:00 Uhr.