Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort web




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zur Wetterprognose
Morgen

vo hie für hie - Radio BeO
eigenwerbung_mund1
Wetterprognosen für Interlaken
Heute Morgen
Ort wählen...
Zurück zur Übersicht

Kanton: Der Grosse Rat will mehr Transparenz bei der Abstimmungs – und Wahlwerbung

Parteien sollen offenlegen müssen, von wem und wie viel Geld sie jeweils für ihre Kampanien erhalten. Dieser Vorstoss kommt von Seiten der SP. Schliesslich sei die Intensivität, wie viel die einzelnen Parteien werben können auch einflussnehmend auf die Meinungsbildung der Bevölkerung. Gegen Transparenz sprachen sich FDP und SVP aus. Es führe nur zu mehr Bürokratie. Die Regierung muss nun eine entsprechende neue Regelung im Gesetz prüfen.

(Mehr dazu im Dienstag-Info 17:00/17:30/18:00/18:30)

31.05.2016
18:30
 
 
BeO-Info Lang (ausführliche regionale Informationen) 31.05.2016
31.05.2016
17:30
 
 
BeO-Info Lang (ausführliche regionale Informationen) 31.05.2016