Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Kanton: Den kleinen Seen geht’s schlecht

Zuviele Nährstoffe aus der Landwirtschaft sind in den Berner Kleinseen. Dazu mehren sich auch Abbauprodukte aus Pflanzenschutzmitteln. Darunter leiden Fische und andere Wasserlebewesen. Dies das Resultat einer Untersuchung des kantonalen Amts für Wasser und Abfall.

(Mehr dazu im Montag-Info: 17:00/17:30/18:00/18:30)
 

12.10.2015
18:29
 
 
BeO-Info 12.10.2015