Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Kanton: Achtung Trickdiebe!

Die Kantonspolizei Bern meldet diverse Fälle von Trickdiebstählen. So fragen die Diebe ihre Opfer beispielsweise nach dem Weg oder der Uhrzeit. Erhalten diese eine Antwort, bedanken sie sich "überschwenglich" beim Opfer. Dabei stehlen sie diesem unbemerkt den Schmuck und hinterlassen Billigschmuck. Bis die Opfer dies merken, sind die Diebe meist schon über alle Berge. Die Kantonspolizei Bern gibt Tipps, wie man sich vor diesen Trickdieben schützen kann. Beispielsweise indem man einem Unbekannten gegenüber achtsam ist und die Situation stets unter Kontrolle hat.

(Mehr dazu im Mittwoch-Info 06:00/06:30/07:00/07:30)

 

03.08.2016
07:30
 
 
BeO-Info 03.08.2016
03.08.2016
06:30
 
 
BeO-Info 03.08.2016