Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...
Logo

Zurück zur Übersicht

Kanton: Ab 2020 gibt es mehr Spielraum für Steuereinsparungen

Wer sein Wohnhaus energetisch nachbessern will oder einen Rückbau plant, sollte dies erst 2020 tun. Dann gibt es Neuerungen. Konkret geht es um Änderungen des Bundesgesetzes über die direkte Bundessteuer (DBG), um das Bundesgesetz über die Harmonisierung der direkten Steuern der Kantone und Gemeinden (StHG) und um eine neue Liegenschaftskostenverordnung. Die gesetzliche Neuerungen, die ab 2020 in Kraft treten, erlauben Wohneigentümern, die Kosten für energetische Sanierungen in der Steuererklärung auf bis zu drei aufeinanderfolgende Jahre zu verteilen.