Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Hondrich: Aus der “Bärgsunne” wird eine Asylunterkunft

Der Kanton hat eine Lösung für den auslaufenden Mietvertrag in der Hondricher Asylunterkunft Freyberg gefunden. Weil das Wirtepaar der "Bärgsunne" keinen Käufer fand, mietet nun er die letzte Hondricher Dorfbeiz für fünf Jahre und macht daraus ab November eine Asylunterkunft mit 80 Plätzen. 

Mehr dazu im Dienstag-Info ab 06:00 Uhr.