Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Grindelwald: Risse in Eiger Ostflanke

An der Eiger Ostflanke gibt es neue Risse. Nun werden diese durch 13 Kameras beobachtet. Momentan gebe es keine Anzeichen für einen baldigen Felssturz heisst es beim Gemeindepräsidenten Christian Anderegg auf Anfrage.

(Mehr dazu im Donnerstag-Info ab 12:00)

 

 

 

31.08.2017
17:30
 
 
BeO-Info 31.08.2017
31.08.2017
12:30
 
 
BeO-Info 31.08.2017