Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Berner Oberland: Weniger Bergunfälle im 2017

2017 sind in den Schweizer Alpen und im Jura 2712 Personen in eine Notlage geraten und mussten von der Bergrettung gerettet oder geborgen werden. Beim klassischen Bergsport sind 103 Menschen tödlich verunfallt, 8 Prozent weniger als im Jahr zuvor. Auch im Berner Oberland war der Rückgang der Notfälle gross.

(Mehr dazu im Dienstag-Info ab 05:30)