Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort web




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zur Wetterprognose
Morgen

vo hie für hie - Radio BeO
eigenwerbung_mund1
Wetterprognosen für Interlaken
Heute Morgen
Ort wählen...
Zurück zur Übersicht

Berner Oberland: Viel Regen, aber bis jetzt kaum Schäden

Trotz des vielen Regens in den letzten zwölf Stunden ist das Berner Oberland bis jetzt von grösseren Schäden verschont geblieben. Einige Keller seien unter Wasser gestanden, aber ansonsten seien bis jetzt keine grösseren Meldungen eingegangen, sagt die Kantonspolizei Bern heute Mittag auf Anfrage von Radio BeO. Laut Metetest könnten heute Nachmittag kleinere Bäche, z.B. in der Region Eriz und Obere Emme, über die Ufer treten. Auch zu kleineren Hangrutschen könnte es kommen. Der Regen soll laut Metetest morgen Vormittag  nachlassen, die Schneefallgrenze sinkt.

Mehr dazu am Samstag, im Mittags-Info (12:00/12:30/13:00)

14.05.2016
12:36
 
 
BeO-Info Lang (ausführliche regionale Informationen) 14.05.2016
14.05.2016
12:34
 
 
BeO-Info Lang (ausführliche regionale Informationen) 14.05.2016
14.05.2016
12:30
 
 
BeO-Info Lang (ausführliche regionale Informationen) 14.05.2016