Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Berner Oberland: Die Menge an Geschiebe in den Gewässern wird steigen.

Die vom Kanton Bern in Auftrag gegebene Studie zeigt die Folgen der Klimaveränderung im Hochgebirge. Die Menge an Geschiebe in den Gewässern wird durch häufigere Rutsche, Stürze und Murgänge steigen.

(Mehr dazu im Donnerstag-Info 12:00/12:30/13:00)

10.09.2015
12:30
 
 
BeO-Info 10.09.2015