Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort web




 

Mediainfo

Wird geladen...
23°
Zur Wetterprognose
Morgen

Wetterprognosen für Interlaken
Heute Morgen
23° 23°
Ort wählen...
Zurück zur Übersicht

Jeff Saibene, Fussball-Trainer beim FC Thun

Bereits wenige Tage nach der Trennung von Ciriaco Sforza konnte der FC Thun seinen Nachfolger präsentieren. Mit Jeff Saibene steht ab sofort ein Trainer an der Seitenlinie, der in Thun bestens bekannt ist. 2006 wurde er Co-Trainer beim FC Thun und rettete die Oberländer im Sommer 2007 als Interimscoach gar vor dem Abstieg in die Challenge League.
Acht Jahre später ist der gebürtige Luxemburger nun zurückgekehrt ins Berner Oberland und hat als neuer Cheftrainer der ersten Mannschaft des FC Thun einen Vertrag bis 2017 unterschrieben. Der erste Ernstkampf steht für Saibene am 18. Oktober mit dem Heimspiel gegen den FC Zürich an.

Was der neue Thun-Coach im Team für Veränderungen vornehmen will, was seine sportlichen und persönlichen Ziele sind und was den 47-Jährigen abseits vom Fussballplatz privat bewegt und begeistert, erzählt er uns als BeO-Gast! Hör rein und erfahre mehr:

Montag bis Freitag, 12. bis 16. Oktober, jeweils um 09:15 und 15:15 Uhr
Samstag, 17. Oktober um 9:45 Uhr
Sonntag, 18. Oktober um 16:15 Uhr

Radio BeO – Vo hie, für hie.

Gut zu wissen: Mit Radio BeO kein Spiel des FC Thun verpassen! Radio BeO berichtet live von jedem Super-League-Spiel der Berner Oberländer.