Radio BeO PayWall

Freischalten des kostenpflichtigen Inhalts für 24h:
Senden Sie eine SMS (80Rp./SMS) an die Nummer 959 mit dem Wort "WEB".




 

Mediainfo

Wird geladen...

Zurück zur Übersicht

Belp: Der Fehlalarm kam aus Bern

Letzte Nacht heulten die Sirenen. Lange war nicht klar, woher der Alarm kam. Belp oder Bern? Die Kantonspolizei Bern teilt mit, dass der Alarm definitiv aus Bern kam. Es handelte sich dabei um einen Fehlalarm.

(Mehr dazu im Montag-Info: 12.00/12.30/13.00)

 

12.10.2015
12:30
 
 
BeO-Info 12.10.2015